WE ENABLE CLOUD-NATIVE ORGANIZATIONS

Microsoft Azure mit meshcloud verwalten

Nicht jede Unternehmensstruktur ist von vornherein geeignet, den Weg in die Cloud mit mehreren Hyperscalern zu gehen. Für manche Unternehmen ist es sinnvoll, sich bewusst für eine Strategie mit einem Cloud-Anbieter zu entscheiden - dagegen ist auch nichts einzuwenden. Die Vorteile liegen in der Zeitersparnis bei langwierigen Verhandlungen mit Providern, der organisatorischen Integration und möglicherweise sogar strategische Vorteilen.

Cloud Governance für den Single-Cloud-Ansatz

Multi-Cloud-Governance-Plattformen reduzieren die Komplexität, wenn ein Unternehmen mehrere Clouds steuern will, und verringern die Gefahr des Vendor Lock-in. Aber die gute Nachricht ist: Auch mit nur einer Cloud profitieren Sie von meshcloud und können die unendlichen Möglichkeiten der Cloud viel schneller ausschöpfen.

Jetzt Demo buchen

Single Cloud

Ihre Vorteile von Microsoft Azure mit meshcloud

Integration von Microsoft Azure

Mit branchenübergreifenden, langjährigen Erfahrung in der Cloud-Governance hilft meshcloud Ihnen bei der Integration von Microsoft Azure in Ihre bestehende IT-Infrastruktur. Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie Implementierungsrisiken, z.B. durch den Aufbau einer durchdachten Ressourcenhierarchie.

 

Maximieren Sie die Produktivität Ihrer DevOps-Teams

meshcloud bietet die perfekte Balance zwischen Autonomie und Kontrolle: Ihre DevOps-Teams können autonom und nativ in der Cloud arbeiten und sich auf die Wertschöpfung konzentrieren, während die zentrale IT alle Cloud-Aktivitäten überwacht.

Sichere Microsoft Azure Subscriptions

Sie haben jederzeit volle Transparenz, wer an welcher Azure Subscription arbeitet. Ihren DevOps-Teams werden sichere Microsoft Azure Subscriptions zur Verfügung gestellt, die den Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens entsprechen. Außerdem können Sie IT-Projekt-Metadaten automatisch mit Microsoft Azure-Sicherheitsservices verbinden.

Eliminieren Sie manuelle Schritte im Microsoft Azure-Kostenmanagement

Erhalten Sie ein durchgängiges Abrechnungs- und Kostenmanagement für Ihre Microsoft Azure Subscriptions durch die einfache Integration von Budgetierung, Kostenüberwachung und -transparenz, Showback und Chargeback.

Reduzieren Sie zentrale IT-Kosten mit automatisierter Cloud Governance

Mit meshcloud können Sie manuelle Routineaufgaben einfach vermeiden und den steigenden Bedarf an Microsoft Azure-Ressourcen in Ihrem Unternehmen mit einem gleichbleibenden Personalbestand decken.

So beschleunigt meshcloud Ihre Cloud Journey mit Microsoft Azure

GCP

Subscription-Erstellung im Self-Service mit Microsoft Azure

Produktverantwortlichen, Teamleitern oder Projektmanagern steht eine intuitive und einfach zu bedienende Self-Service-Oberfläche zur Verfügung, um die einfache Erstellung und Konfiguration von Microsoft Azure Subscriptions durchzuführen.

Mehr zu Tenant Management →

Self-Service IAM GCP

Self-Service Cloud-IAM für Microsoft Azure

Basierend auf einer AD-Integration können Sie die Berechtigungen Ihrer Microsoft Azure Subscriptions einfach per Self-Service verwalten. So erhalten Sie das volle Cloud-Erlebnis und können bestehende Strukturen und Benutzergruppen einfach integrieren.

Mehr zu Cloud Identity and Access Management →

Landing Zone Orchestration GCP

Landing Zone-Orchestrierung mit Microsoft Azure

Mit Landing Zones definieren Sie grundlegende Sicherheitsfunktionen und können deren Lebenszyklus verwalten, um eine kontinuierliche Compliance zu gewährleisten. Für Microsoft Azure integrieren wir flexible Funktionen wie den Rollout von Azure Blueprints oder Azure Functions, um Ihr Konto beim Start zu sichern.

Mehr zu Cloud Security and Compliance →

GCP

Budgetierung, Abrechnung und Kostenmanagement für Microsoft Azure.

meshcloud hilft Ihnen, die Kosten aus einer großen Azure-Rechnung automatisch Ihren Applications zuzuordnen. DevOps-Teams erhalten aktuelle Einblicke in ihren Ressourcenverbrauch, Budgets können einfach über mehrere Subscriptions hinweg nachverfolgt werden und die monatliche Zuweisung erfolgt vollautomatisch.

Mehr zu Cloud Billing and Cost Management →

GCP

Zentral verwaltete Dienste für Microsoft Azure

Sie können das cloud-native Service-Angebot durch maßgeschneiderte Services entlang der Entwickler-Toolkette ergänzen, indem Sie Ihrem Unternehmen zusätzliche Infrastruktur-Services anbieten. Ein gängiges Beispiel ist ein VNet-Service oder ein Azure-Supportpaket.

Mehr zu Cloud Service Marketplace →

Gönnen Sie sich die beste Governance für Ihre Azure-Landschaft

Automatisieren Sie das Cloud-Onboarding, etablieren Sie Sicherheitsstandards und behalten Sie den Überblick über Ihre Azure-Kosten.