Der Frankfurter Gründerpreis wurde wieder verliehen — und wir sind unter den Gewinnern! Jedes Jahr werden drei Startups aus Frankfurt mit dem Frankfurter Gründerpreis ausgezeichnet, dieses Jahr waren es sogar fünf Startups. Mit diesem Preis möchte die Wirtschaftsförderung Frankfurt junge Unternehmen aus Frankfurt unterstützen und Existenzgründern Mut zur Selbstständigkeit machen.

Innovative Cloud-Technologien und Frankfurt, das passt zusammen! Die vielen hier ansässigen Unternehmen, die zentrale Lage in Deutschland und auch der DE-CIX machen Frankfurt für uns zum idealen Standort. Wir können Kontakt zu vielen Kundenunternehmen direkt vor Ort aufbauen und aufrechterhalten. Andere Orte sind jederzeit gut erreichbar. Außerdem macht es Spaß mitzuerleben, wie die Region sich zu einem führenden Standort für technologieorientierte Startups entwickelt. Wir genießen es ein Teil dieser Community zu sein und sie mitzugestalten.

So war die Teilnahme am Frankfurter Gründerpreis dieses Jahr natürlich für uns gesetzt. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir auch die Jury in der ersten Runde mit unserer Idee überzeugen konnten. Am 18. April 2018 kam dann ein Jurorenteam in unser Büro nach Bockenheim. Das Team bestand aus fünf Personen und hat uns viele Fragen rund um unser Unternehmen, Geschäftsmodell und unsere Zukunftspläne gestellt. Bei Ihrem Besuch konnten wir die Jury von uns überzeugen und wurden für den 14. Mai 2018 zur Preisverleihung im Kaisersaal des Frankfurter Römers eingeladen.

Gestern wurde es dann spannend. Die Gewinner wurden verkündet. Wir haben den zweiten Platz belegt! Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns herzlich für die großartige Unterstützung der Wirtschaftsförderung Frankfurt!

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.